E I N S Ä T Z E

Drohendes Hochwasser in Wohnhaus


Alarmierung: Montag, 22.01.2018 / 17:45 Uhr
Einsatzende: Montag, 22.01.2018 / 18:26 Uhr

Fahrzeuge
Eigene Fahrzeuge: MTW

Lage
Nachdem ein Bewohner der Jettinger Straße auf dem Rathaus nach Sandsäcken gefragt hatte - er war besorgt, weil durch die anhaltenden Regenfälle eine Überschwemmung in seinem Haus drohte - wird Kommandant Dieter Mast von der Freiwillige Feuerwehr Bondorf verständigt. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar: Von einem Acker läuft Wasser quer über die Straße bis zum Randstein des betroffenen Grundstücks.

Einsatzbericht
Mit drei weiteren Einsatzkräften werden bei der Freiwilligen Feuerwehr Gäufelden zehn Sandsäcke geholt und an den Gefahrenstellen positioniert Das Fließwasser kann nun nicht mehr ins Haus gelangen, sondern fließt in einen Abwasserschacht.





Kontakt
Impressum