V E R A N S T A L T U N G E N

Fahrzeugeinweihung und Tag der offenen Tür


Veranstaltungsbeginn: Sonntag, 17.09.2017 / 10:00 Uhr
Veranstaltungsende: Sonntag, 17.09.2017 / 17:30 Uhr

Bericht
Ihrem Ereignis des Jahres haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bondorf schon länger entgegengefiebert, denn schließlich ist die Einweihung eines neuen Fahrzeugs nichts Alltägliches. Dafür wurden seit über einem Jahr Vorbereitungen getroffen, Pläne gemacht, Informationen gesammelt, Gespräche mit Herstellern und anderen Feuerwehren geführt, um schließlich den für Bondorf richtigen Einsatzleitwagen ELW 1 zusammenzustellen. Dieser kann am Tag der offenen Tür offiziell an die Wehr übergeben werden.

Der neue Mercedes Sprinter ersetzt den 1994 in Dienst gestellten VW T4 Transporter, in dem es für die vielfältigen Aufgaben der Kommunikation und Planung doch recht beengt zugeht und der aufgrund seines Alters und seiner Ausrüstung nicht mehr zeitgemäß ist. Der Sprinter bietet aber nicht nur mehr Platz zum Arbeiten, sondern auch zusätzlichen Stauraum für Geräte und ist technisch ebenfalls besser ausgerüstet. Ein vernetztes Notebook unterstützt die Kommunikation und Organisation bei Einsätzen. Die neuen Funkgeräte können über zwei fest eingebaute Sprechplätze einfacher bedient werden.

Begonnen wird der Tag mit einem ökumenischen Gottesdienst, der in der voll gefüllten Fahrzeughalle des Bondorfer Gerätehauses stattfindet und das Thema ′Hilfe für den Nächsten′ behandelt. Anschließend erfolgt die Übergabe von Bürgermeister Dürr, der ebenso wie Kommandant Mast und Herr Knödler vom Fahrzeughersteller Mercedes-Benz, einige Worte an die zahlreichen einheimischen und auswärtigen Besucher richtet, die auch im Anschluss noch am und im Gerätehaus verweilen, was nicht nur am angebotenen Mittagessen, sondern auch am Interesse an den Aufgaben und der Ausrüstung der Bondorfer Wehr liegt. Die Fahrzeuge, Geräte und Feuerwehrmitglieder stehen den ganzen Nachmittag zur Besichtigung und für Gespräche bereit.

Die Freiwillige Feuerwehr Bondorf bedankt sich bei allen Gästen für ihr Kommen.






Bild 1



Bild 2



Bild 3



Bild 4



Bild 5


Kontakt
Impressum