Ü B U N G E N

Übungen der Freiwilligen Feuerwehr Bondorf


Nicht nur bei Einsätzen ist die Freiwillige Feuerwehr Bondorf aktiv. Um dort erfolgreich sein zu können, ist es wichtig, die vielfältigen Geräte bedienen zu können, Einsatzabläufe routiniert durchzuführen, schnell und sicher zu handeln, körperlich belastbar zu sein, sowie kreative Ideen entwickeln zu können. Jeder Einsatz ist anders, daher gilt es, sich der jeweiligen Situation anpassen zu können. Um dies alles gewährleisten zu können, müssen regelmäßig Übungen abgehalten werden. Im Dienstplan der Bondorfer Wehr sind daher für alle Mitglieder Gerätekunde, Löschübungen, Übungen zur technischen Hilfeleistung, zu Gefahrstoffeinsätzen, zur Ersten Hilfe, zum sicheren Vorgehen bei Einsätzen und zur Förderung der Kreativität zu finden. Mitglieder mit Spezialausbildung nehmen zudem an Diensten und Übungen für Atemschutzgeräteträger, Maschinisten und Führungskräften teil. Übungen für Einsätze werden entweder als Lehrübung, oder als Alarmübung durchgeführt. Zudem findet einmal im Jahr die Haupt- oder Gäuübung im Rahmen einer Schauübung für die Bevölkerung statt.
Die hier aufgeführten Berichte informieren hauptsächlich über solche Schauübungen, es finden sich aber auch einige Übungsdienste.

Kontakt
Impressum