E I N S Ä T Z E

Heckenbrand im Backenschlag


Alarmierung: Sonntag, 31.12.2017 / 00:11 Uhr
Einsatzende: Sonntag, 31.12.2017 / 01:42 Uhr

Fahrzeuge
Eigene Fahrzeuge: ELW 1, MTW, LF 10/10, LF 16/16, VHLF
Sonstige Fahrzeuge: LF 16/12 (Gäufelden), Rettungswagen, 2 Streifenwagen (Polizei)

Lage
Die Feuerwehrleitstelle Böblingen alarmiert die Freiwillige Feuerwehr Bondorf, weil in der Hohenzollernstraße ein Feuer gesichtet wurde. Tatsächlich brennt in großer Ausdehnung eine Hecke im Wohngebiet.

Einsatzbericht
Mit sechs C-Rohren, abgehend vom LF 16/16 und LF 10/10, nehmen die Einsatzkräfte die Brandbekämpfung auf und bekämpfen das Feuer, bis es ganz eingedämmt ist. An zwei Seiten wird eine Schneise in die Hecke gesägt, damit sich das Feuer bei einer eventuellen Wiederentzündung nicht ausbreiten kann. Die Brandursache ist nicht nachweisbar, die Polizei vermutet einen Feuerwerkskörper.






Bild 1


Kontakt
Impressum